Home
zur Online-Meldung
zur Auswertung 2017
Warum Stunde der Wintervögel?
Erinnerung 2017
Meldebogen Bestellung
Meldebogen Download (PDF)
Steckbriefe der wichtigsten Vögel
Häufige Fragen
Kontakt
Impressum



Share |

Details zur Region Tiroler Unterland

Meldungen Teilnehmer Vögel gesamt Vögel pro Garten:
83 114 2847 34

Vogelart Anzahl in % aller Vögel Vögel pro Garten in Anzahl Gärten Anzahl pro Garten in % der Gärten Vergleich zum Vorjahr
1 Haussperling(Spatz) 434 15.2% 5.2 57 7.6 68.7%
2 Amsel 365 12.8% 4.4 81 4.5 97.6%
3 Buchfink 308 10.8% 3.7 55 5.6 66.3%
4 Kohlmeise 295 10.4% 3.6 65 4.5 78.3%
5 Blaumeise 175 6.1% 2.1 58 3 69.9%
6 Feldsperling 148 5.2% 1.8 26 5.7 31.3%
7 Gimpel 141 5% 1.7 27 5.2 32.5%
8 Grünfink 118 4.1% 1.4 30 3.9 36.1%
9 Alpendohle 115 4% 1.4 3 38.3 3.6%
10 Tannenmeise 91 3.2% 1.1 30 3 36.1%
11 Bergfink 83 2.9% 1 20 4.2 24.1%
12 Erlenzeisig 77 2.7% 0.9 7 11 8.4%
13 Goldammer 72 2.5% 0.9 5 14.4 6%
14 Stieglitz 67 2.4% 0.8 13 5.2 15.7%
15 Rotkehlchen 62 2.2% 0.7 47 1.3 56.6%
16 Haubenmeise 49 1.7% 0.6 24 2 28.9%
17 Buntspecht 41 1.4% 0.5 34 1.2 41%
18 Schwanzmeise 36 1.3% 0.4 7 5.1 8.4%
19 Aaskrähe (Raben-/Nebelkrähe) 32 1.1% 0.4 12 2.7 14.5%
20 Eichelhäher 28 1% 0.3 14 2 16.9%
* Häufigkeit dieser Art (Spalte "in % aller Vögel") im Vergleich zum Vorjahr

Zurück zur Österreichkarte